Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Allgemeines / Antw:Neuer Abstellplatz Siebenhirten
« Letzter Beitrag von bahnpetzi am 12. August 2018, 11:19:10 »
Seit 1.Juli wird ein Teil des 66A Frühauslaufs vom Abstellplatz Siebenhirten aus bestückt, im Ferienplan Mo-Fr 9 NG dazu gibts einen Reserve NG am Abstellplatz.

Sind die Abstellplätze auch bewacht?

Weil normalerweise sind die WL-Busse immer in den Garagen (LPD, RAX, SPE) beheimatet und somit bewacht.
2
Allgemeines / Antw:Neuer Abstellplatz Siebenhirten
« Letzter Beitrag von 67A am 12. August 2018, 08:28:42 »
Seit 1.Juli wird ein Teil des 66A Frühauslaufs vom Abstellplatz Siebenhirten aus bestückt, im Ferienplan Mo-Fr 9 NG dazu gibts einen Reserve NG am Abstellplatz.
3
Allgemeines / Antw:Neuer Abstellplatz Siebenhirten
« Letzter Beitrag von 38ger am 11. August 2018, 19:22:00 »
Laut bahnforum wird ein Teil des 66A bereits am Abstellplatz dort abgestellt ...
Weiß jemand, wie der aktuelle Stand dazu ist?
(siehe http://www.bahnforum.info/smf/index.php?topic=171811.msg1930060#msg1930060 )
4
Zukunftsperspektiven / Antw:15A: Buskorridor am Wienerberg
« Letzter Beitrag von Bus33A am 11. August 2018, 11:51:19 »
Würde ein eventueller 15er nicht eher durch die Schleife Murlingengasse wenden?
5
Zukunftsperspektiven / Antw:15A: Buskorridor am Wienerberg
« Letzter Beitrag von 64/8 am 11. August 2018, 07:09:40 »
Gewinner sind jene, die zur U6 oder zur WLB wollen.
Verlierer sind jene, die zur S-Bahn, zu den Regionalzügen, zu den Fernzügen, zum 8A, zum 9A, zum 59A, zum 62A, zum 62er oder in die Meidlinger Hauptstraße wollen.
Wobei die Verlierer zu S-Bahn, den Regional- und Fernverkehrszügen, sowie den Linien 8A, 9A und 59A doppelt zählen, denn hier verschlechtert sich auch die Situation durch den neuen 7A. Dort gibt es nur Gewinner, wenn wer aus dem 10. Bezirk zur Meidlinger Hauptstraße will.

In meinen Augen dient das Umlegen nur dazu, um eine gewisse Ruhe in den Fahrplan zu bekommen bzw. als Vorbereitung auf den 15er, sofern er denn kommt, denn dieser sollte in Meidling ja genauso (w)enden, wie jetzt der Bus.
6
Zukunftsperspektiven / Antw:15A: Buskorridor am Wienerberg
« Letzter Beitrag von 38ger am 10. August 2018, 23:53:27 »
Zitat
Dass nun beide Linien fernab des eigentlichen Verkehrsknotens halten, mag vielleicht den Betriebsablauf effizienter gestalten. Aber ist es auch fahrgastfreundlich?

Für die Fahrgäste sicher nicht, es wird eine apokalypse entstehen ::)

Aber im ernst, bei solche Veränderung wird es paar Gewinner und paar Verlierer geben mehr nicht.

Gewinner sind jene, die zur U6 oder zur WLB wollen.
Verlierer sind jene, die zur S-Bahn, zu den Regionalzügen, zu den Fernzügen, zum 8A, zum 9A, zum 59A, zum 62A, zum 62er oder in die Meidlinger Hauptstraße wollen.
7
Zukunftsperspektiven / Antw:15A: Buskorridor am Wienerberg
« Letzter Beitrag von Linie 255 am 10. August 2018, 17:53:54 »
Zitat
Dass nun beide Linien fernab des eigentlichen Verkehrsknotens halten, mag vielleicht den Betriebsablauf effizienter gestalten. Aber ist es auch fahrgastfreundlich?

Für die Fahrgäste sicher nicht, es wird eine apokalypse entstehen ::)

Aber im ernst, bei solche Veränderung wird es paar Gewinner und paar Verlierer geben mehr nicht.

8
Zukunftsperspektiven / Antw:15A: Buskorridor am Wienerberg
« Letzter Beitrag von 85A am 10. August 2018, 11:52:18 »
Dass nun beide Linien fernab des eigentlichen Verkehrsknotens halten, mag vielleicht den Betriebsablauf effizienter gestalten. Aber ist es auch fahrgastfreundlich?
9
Allgemeines / Antw:Autonomer Bus in der Seestadt
« Letzter Beitrag von 85A am 10. August 2018, 11:49:12 »
Wenn alles autonom fährt brauch man diese ganzen Sensoren nicht mehr. Dann reicht ein Schranken um die zu Fuß gehenden Affen aus dem System rauszuhalten und alles andere ist miteinander verbunden.

Dann hast du Straßen im verkehrsplanerischen Stil der 1960er-Jahre: alles abgesperrt, um die Fahrzeuge vor den bösen, unberechenbaren Fußgängern zu schützen, die es doch tatsächlich wagen, in der Stadt leben und sich eigenmächtig fortbewegen zu wollen!
10
Sonstige Betreiber / IKEA-Bus (Oper-SCS) mit Elch?
« Letzter Beitrag von 38ger am 05. August 2018, 13:58:01 »
Früher gab es ein Mal einen IKEA-Bus, der außen einen deutlich über 2 Meter großen Elch angebracht hatte, der zwischen Oper und IKEA-SCS fuhr. Hat jemand noch FOTOS davon? Würde mich sehr darüber freuen!
(Müsste so Anfang der 90er-Jahre gewesen sein?)
Seiten: [1] 2 3 ... 10