Autor Thema: 16.11: Buslinien fahren an Einkaufstagen öfter  (Gelesen 506 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

63A

  • Fahrlehrer
  • *
  • Beiträge: 699
  • Meidlinger mit Herz und Seele 👍
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Chrome 90.0.4430.210 Chrome 90.0.4430.210
16.11: Buslinien fahren an Einkaufstagen öfter
« am: 16. November 2021, 18:37:41 »
Die Buslinien 14A,22A,57A,59A und 74A werden an allen fünf Einkaufssamstagen von 20. November bis einschließlich 18. Dezember sowie zu Maria Empfängnis, am 8. Dezember verstärkt geführt.

Während den Einkaufssamstagen ist auch der 13A zwischen den Stationen Neubaugasse, U und Neubaugasse, Burggasse unterbrochen. Ausnahme: 20. November. 

Am 8.12 fahren auch die Linien 11B und 87A. Die Linie 27A wird zwischen 8:30 und 19:00 Uhr bei jeder Fahrt bis zur Hermann-Gebauer-Straße verlängert. Die Linie 73A wird von 8:00 bis 10:00 Uhr verdichtet und ab 10:00 Uhr fährt jeder 2. Bus bis zur Landwehrstraße. 

Die Innenstadtlinien 1A, 2A und 3A sind an allen Einkaufssamstagen wie gewohnt unterwegs. Am 8. Dezember bleiben sie in der Garage.

Link zu den Fahrplänen: https://www.wienerlinien.at/fahrpl%C3%A4ne

63A

  • Fahrlehrer
  • *
  • Beiträge: 699
  • Meidlinger mit Herz und Seele 👍
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Chrome 92.0.4515.166 Chrome 92.0.4515.166
Antw:16.11: Buslinien fahren an Einkaufstagen öfter
« Antwort #1 am: 14. Dezember 2021, 12:47:19 »
Update (18.12 + 19.12):
Die Buslinien 13A,14A,22A,57A,59A und 74A fahren an beiden Tagen verstärkt. Am Sonntag,19.12 werden zusätzlich die Linien 24A und 34A verstärkt geführt.

Wieso die Linien 10A,15A,48A und 66A (am Sonntag) nicht verstärkt geführt werden,ist wirklich eine Frechheit  :down:. Beim 24A kann ich es verstehen,dass die Intervalle verdichtet werden aber beim 34A überhaupt nicht. Da werden sich die Fahrgäste der Linien 10A,15A und 66A erneut freuen,wenn Sie nicht mehr in den Bus einsteigen können.