Autor Thema: 68A und B  (Gelesen 8482 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pez

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 387
  • OS:
  • Windows NT 6.2 Windows NT 6.2
  • Browser:
  • MS Internet Explorer 10.0 MS Internet Explorer 10.0
68A und B
« am: 09. November 2014, 10:03:19 »
Seit diesen Monat fahren Citaros auf den Linien, kein vergleich zu den alten Rodeln (lärm ect.).

5er-Franzi

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 184
  • OS:
  • Windows NT 6.3 Windows NT 6.3
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Re: 68A und B
« Antwort #1 am: 09. November 2014, 12:28:03 »
Seit diesen Monat fahren Citaros auf den Linien, kein vergleich zu den alten Rodeln (lärm ect.).

Ganz normal, wenn ein privater Verkehrsbetrieb eine Linie übernimmt.

Linie 255

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 349
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 33.0 Firefox 33.0
Re: 68A und B
« Antwort #2 am: 09. November 2014, 20:42:44 »
Zitat
Ganz normal, wenn ein privater Verkehrsbetrieb eine Linie übernimmt.

Bei den Ausschreibungskriterien gibt es keine andere Wahl ;D

phil1296

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 74
  • OS:
  • Windows NT 6.3 Windows NT 6.3
  • Browser:
  • Chrome 38.0.2125.111 Chrome 38.0.2125.111
Re: 68A und B
« Antwort #3 am: 09. November 2014, 21:01:11 »
Entweder MB Citaro oder MAN Lions City, sonst gibt es nicht allzu viel Auswahl in €6 Ausführung ;)

5er-Franzi

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 184
  • OS:
  • Mac OS X Mac OS X
  • Browser:
  • Safari 7.0 Safari 7.0
Re: 68A und B
« Antwort #4 am: 09. November 2014, 21:21:20 »
Scania würde es auch geben zB.

85A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 451
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 32.0 Firefox 32.0
Re: 68A und B
« Antwort #5 am: 10. November 2014, 15:10:34 »
Hauptsache, keine dröhnenden Flüssiggasbusse mehr! So umweltfreundlich sie dereinst auch gewesen sein mögen, ihre Lärmentwicklung ist einfach massiver.

Pez

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 387
  • OS:
  • Windows NT 6.2 Windows NT 6.2
  • Browser:
  • MS Internet Explorer 10.0 MS Internet Explorer 10.0
Re: 68A und B
« Antwort #6 am: 10. November 2014, 21:59:51 »
Umweltfreundlich? Bei 140l verbrauch auf 100km, glaub ich eher nicht.

5er-Franzi

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 184
  • OS:
  • Windows NT 6.3 Windows NT 6.3
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Re: 68A und B
« Antwort #7 am: 10. November 2014, 22:09:14 »
Umweltfreundlich? Bei 140l verbrauch auf 100km, glaub ich eher nicht.

Welcher Bus soll so viel Verbrauchen?

phil1296

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 74
  • OS:
  • Mac OS X Mac OS X
  • Browser:
  • Safari 8.0 Safari 8.0
Re: 68A und B
« Antwort #8 am: 11. November 2014, 14:46:49 »
Wenn ich mich nicht irre hab ich letztens am Display eines kurzen Blaguss Mercedes (17A) beim Durchschnitt 33 Liter gelesen.

5er-Franzi

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 184
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Re: 68A und B
« Antwort #9 am: 11. November 2014, 16:01:20 »
Ein Euro 6 Citaro Normalbus verbraucht ca. 40L.

85A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 451
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 33.0 Firefox 33.0
Re: 68A und B
« Antwort #10 am: 15. November 2014, 10:08:29 »
Umweltfreundlich? Bei 140l verbrauch auf 100km, glaub ich eher nicht.

Welcher Bus soll so viel Verbrauchen?

Ein Flüssiggasbus. ;)

Pez

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 387
  • OS:
  • Windows NT 6.2 Windows NT 6.2
  • Browser:
  • MS Internet Explorer 10.0 MS Internet Explorer 10.0
Re: 68A und B
« Antwort #11 am: 22. November 2014, 14:20:12 »
Die Gas Busse brauchen soviel 100l der kurze 140l der Gelenksbus, ja das ist wirtschaftlich(spasserl).  :down: