Autor Thema: Nordbrückenbus  (Gelesen 11617 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

34a

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 18
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Nordbrückenbus
« am: 17. Oktober 2014, 11:55:09 »
Hallo Freunde
diesmal geht meine Anfrage an die etwas Älteren Foren Mitglieder .
Wer kann sich noch an den 34 a Nordbrückenbuss erinnern ,in welcher Zeit ist dieser Gefahren und hat jemand  vielleicht noch ein Bild von Ihn. Ich fuhr immer zur Arbeit  und der Linie 8 am Gürtel.
MFG 34 a

abraham

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 40
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Chrome 38.0.2125.104 Chrome 38.0.2125.104
Re: Nordbrückenbus
« Antwort #1 am: 17. Oktober 2014, 20:00:31 »
Wenn du selbst ein wenig recherieren würdest, kämest von alleine drauf. Also nicht so bequem sein und nur die Anderen fragen!

http://xover.htu.tuwien.ac.at/~tramway/stvkr-a-wiki/index.php/Linie_34A_(Wien,_1977-1996)

Pez

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 376
  • OS:
  • Windows NT 6.2 Windows NT 6.2
  • Browser:
  • MS Internet Explorer 10.0 MS Internet Explorer 10.0
Re: Nordbrückenbus
« Antwort #2 am: 25. Oktober 2014, 10:30:40 »
Der 34A ist vom Einsturz der Reichsbrücke bis zur Eröffnung bzw Verlängerung der U6 nach Floridsdorf.

Ich war damals Lenker in VRG und bin den 34A noch selbst gefahren, war immer sehr Hektisch wen es staute.  ;)

Nussdorf

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 16
  • OS:
  • Mac OS X 10.10 Mac OS X 10.10
  • Browser:
  • Firefox 33.0 Firefox 33.0
Re: Nordbrückenbus
« Antwort #3 am: 17. November 2014, 19:06:49 »
Das war die Linie mit den wenigsten Haltestellen. Irgendeine Besonderheit gab es mit den Kurzstrecken, ich erinnere mich abere leider nicht mehr. Kann es sein, dass es aufgrund des langen Haltestellenabstandes zw. Liechtenwerder Platz und Floridsdorf dort ausnahmsweise Kurzstreckenfahrscheine keine Gültigkeit hatten?

WIVO

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 16
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 33.0 Firefox 33.0
Re: Nordbrückenbus
« Antwort #4 am: 17. November 2014, 21:19:44 »
Die Linie, zunächst ab 17. 1. 1977 nur als Schienenersatzverkehr bezeichnet, ab 2. 4. 1977 mit dem Linienaignal 34A versehen, hatte außer den beiden Endhaltestellen nur eine Zwischenhaltestelle am  Liechtenwerder Platz. Für die Gesamtstrecke wurden zwei Kurzstrecken markiert.

bus

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 155
  • Der Bushase
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Re: Nordbrückenbus
« Antwort #5 am: 18. November 2014, 08:39:32 »
Das war die Linie mit den wenigsten Haltestellen. Irgendeine Besonderheit gab es mit den Kurzstrecken, ich erinnere mich abere leider nicht mehr. Kann es sein, dass es aufgrund des langen Haltestellenabstandes zw. Liechtenwerder Platz und Floridsdorf dort ausnahmsweise Kurzstreckenfahrscheine keine Gültigkeit hatten?

Da gehst du richtig in der Annahme. Auf der Nordbrücke galten die nicht.

Isolierter

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 28
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 33.0 Firefox 33.0
Re: Nordbrückenbus
« Antwort #6 am: 18. November 2014, 08:44:48 »
Die Linie, zunächst ab 17. 1. 1977 nur als Schienenersatzverkehr bezeichnet, ab 2. 4. 1977 mit dem Linienaignal 34A versehen, hatte außer den beiden Endhaltestellen nur eine Zwischenhaltestelle am  Liechtenwerder Platz. Für die Gesamtstrecke wurden zwei Kurzstrecken markiert.

Das glaube ich Dir aber nicht so ganz, ich bin mit dem als Schüler öfters gefahren, es war doch auch eine Haltestelle auf der transdanubischen Seite bald nach der Nordbrückenabfahrt, oder täusche ich mich da?

85A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 450
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 21.0 Firefox 21.0
Re: Nordbrückenbus
« Antwort #7 am: 18. November 2014, 10:02:48 »
Die Linie, zunächst ab 17. 1. 1977 nur als Schienenersatzverkehr bezeichnet, ab 2. 4. 1977 mit dem Linienaignal 34A versehen, hatte außer den beiden Endhaltestellen nur eine Zwischenhaltestelle am  Liechtenwerder Platz. Für die Gesamtstrecke wurden zwei Kurzstrecken markiert.

Das glaube ich Dir aber nicht so ganz, ich bin mit dem als Schüler öfters gefahren, es war doch auch eine Haltestelle auf der transdanubischen Seite bald nach der Nordbrückenabfahrt, oder täusche ich mich da?

Ich glaube, der 34A blieb in Fahrtrichtung Floridsdorf auch am Spitz stehen.

WIVO

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 16
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 33.0 Firefox 33.0
Re: Nordbrückenbus
« Antwort #8 am: 18. November 2014, 11:58:35 »
Die Meldung aus dem "Schienenverkehr" 2/1977:

85A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 450
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 21.0 Firefox 21.0
Re: Nordbrückenbus
« Antwort #9 am: 18. November 2014, 12:07:52 »
Die Zahl der Haltestellen wurde aber sicher in späteren Jahren erhöht.

schaffnerlos

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 85
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • MS Internet Explorer 9.0 MS Internet Explorer 9.0
Re: Nordbrückenbus
« Antwort #10 am: 18. November 2014, 12:19:47 »
Nußdorfer Straße U – Liechtenwerder Platz bzw. Glatzgasse – Nordbrücke – Am Spitz – Franz-Jonas-Platz, Floridsdorf S
 

bus

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 155
  • Der Bushase
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Re: Nordbrückenbus
« Antwort #11 am: 18. November 2014, 13:59:59 »
Genau, 2 Kurzstrecken ergaben eine Einzelkarte (vom Preis), was kein Mensch getan hätte.

WIVO

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 16
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 33.0 Firefox 33.0
Re: Nordbrückenbus
« Antwort #12 am: 18. November 2014, 14:36:02 »
Die Zahl der Haltestellen wurde aber sicher in späteren Jahren erhöht.

Anzunehmen, vor allem wurde die ursprüngliche Endstation Am Spitz nach Verlängerung zur Schnellbahn zur Zwischenstation.

schaffnerlos

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 85
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • MS Internet Explorer 9.0 MS Internet Explorer 9.0
Re: Nordbrückenbus
« Antwort #13 am: 18. November 2014, 14:41:58 »
Habe ich ja vorher aufgezählt. Geändert hat sich meiner Aufzählung gegenüber nur, dass während der Umbauarbeiten der Franz-Jonas-Platz nicht angefahren wurde bzw. die Endstation am Busbahnhof bei der Schlosshofer Straße war.

Nussdorf

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 16
  • OS:
  • Mac OS X 10.10 Mac OS X 10.10
  • Browser:
  • Firefox 33.0 Firefox 33.0
Re: Nordbrückenbus
« Antwort #14 am: 19. November 2014, 20:19:29 »
Genau, 2 Kurzstrecken ergaben eine Einzelkarte (vom Preis), was kein Mensch getan hätte.
Das war's.