Autor Thema: 5 GFUR - ST  (Gelesen 6359 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Linie 255

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 288
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 32.0 Firefox 32.0
5 GFUR - ST
« am: 22. September 2014, 20:39:12 »
Der 5 GFUR - ST wurde von Gräf & Stift in den Jahren 1957 - 1958 erbaut. Dieser Bus fuhr von 1957 bis 1972. Leider habe ich keine Bilder zu diesen Bustypen gefunden.

INSTRUKTOR

  • Gast
Re: 5 GFUR - ST
« Antwort #1 am: 23. September 2014, 15:47:38 »
SAURER PARADE

INSTRUKTOR

  • Gast
Re: 5 GFUR - ST
« Antwort #2 am: 23. September 2014, 15:50:17 »
LUFTAUFNAHME GAR.RAX- dahinter ein 5GFUR- ST

bus

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 144
  • Der Bushase
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Re: 5 GFUR - ST
« Antwort #3 am: 23. September 2014, 16:48:08 »
Die neue Raxstraße war ja sogar recht ansehnlich... gegen heute

Pez

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 331
  • OS:
  • Windows NT 6.2 Windows NT 6.2
  • Browser:
  • MS Internet Explorer 10.0 MS Internet Explorer 10.0
Re: 5 GFUR - ST
« Antwort #4 am: 27. September 2014, 10:17:02 »
Ja so ein T1 war ja auch recht hübsch.  ;)  :up:

matte

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 4
  • OS:
  • Windows NT 6.3 Windows NT 6.3
  • Browser:
  • Firefox 34.0 Firefox 34.0
Re: 5 GFUR - ST
« Antwort #5 am: 13. Dezember 2014, 21:00:58 »
Existiert von diesen Fahrzeugen eines? Klagenfurt hatte sehr ähnliche Fahrzeuge, die Typenbezeichnung leutete 5GM-ST

Pez

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 331
  • OS:
  • Windows NT 6.3 Windows NT 6.3
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Antw:5 GFUR - ST
« Antwort #6 am: 03. Januar 2018, 15:27:20 »
Existiert von diesen Fahrzeugen eines? Klagenfurt hatte sehr ähnliche Fahrzeuge, die Typenbezeichnung leutete 5GM-ST
Von der Type her der Stockbus, der Saurer eher nicht, außerdem ist die Typenbezeichnung vom Saurer 5GMF-ST, das war ein Einzelstück!

Es gibt ähnliche Saurer 5GMFR-ST, von dieser Type gab es 4 Stück, auch von diesen Bussen wird keiner Überlebt haben!

Info: Typenblätter von Bussen der Wiener Linien

bus

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 144
  • Der Bushase
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Antw:5 GFUR - ST
« Antwort #7 am: 03. Januar 2018, 15:32:50 »
Zu dieser Zeit müsste auch noch die Firma Schöller(?) eine Konzession für die Strecke nach Meidling gehabt haben (über Raxstraße), mit einer täglichen Fahrt (Einschub zum 8A). Dadurch war lange Zeit kein 15A (15?) möglich.

Pez

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 331
  • OS:
  • Windows NT 6.3 Windows NT 6.3
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Antw:5 GFUR - ST
« Antwort #8 am: 03. Januar 2018, 15:37:19 »
Zu dieser Zeit müsste auch noch die Firma Schöller(?) eine Konzession für die Strecke nach Meidling gehabt haben (über Raxstraße), mit einer täglichen Fahrt (Einschub zum 8A). Dadurch war lange Zeit kein 15A (15?) möglich.
Das wird schon Stimmen, da es rund um Wien, mehrere Private eine Konzession hatten, zb in Floridsdorf auch die Firma Lohberger!

bus

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 144
  • Der Bushase
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Antw:5 GFUR - ST
« Antwort #9 am: 03. Januar 2018, 15:48:41 »
ja Lohberger, Hoschka, Schöller, Dr. Richard, Schneider, Hübner, Kolda-Zuklin... fast alle weg