Autor Thema: Landstraßer Hauptstraße wird umgestaltet;der 74A soll bleiben  (Gelesen 946 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Millennium

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 186
  • Ein Brigittenauer geht nie unter !
Gerade habe ich in der Bezirkszeitung gelesen, dass die Landstraßer Hauptstraße bald umgestaltet wird. "Das Zwischenfazit lautet: Die Buslinie 74A muss bleiben" heißt es von den Verantwortlichen. Soweit ich mich erinnern kann, verlangten die Grünen bei der Wien-Wahl 2020 eine Einstellung des 74A und eine Umstellung auf eine Straßenbahnlinie. Die SPÖ hingegen ist für einen Erhalt dieser Buslinie, warum auch immer.

Werden im Zuge der Umgestaltung die Haltestellen verlegt oder die Linienführung geändert?

bus

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 360
  • Der Bushase
Antw:Landstraßer Hauptstraße wird umgestaltet;der 74A soll bleiben
« Antwort #1 am: 31. Januar 2023, 13:34:26 »
Gerade habe ich in der Bezirkszeitung gelesen, dass die Landstraßer Hauptstraße bald umgestaltet wird. "Das Zwischenfazit lautet: Die Buslinie 74A muss bleiben" heißt es von den Verantwortlichen. Soweit ich mich erinnern kann, verlangten die Grünen bei der Wien-Wahl 2020 eine Einstellung des 74A und eine Umstellung auf eine Straßenbahnlinie. Die SPÖ hingegen ist für einen Erhalt dieser Buslinie, warum auch immer.

Werden im Zuge der Umgestaltung die Haltestellen verlegt oder die Linienführung geändert?

Die SPÖ ist halt noch in den 60er Jahren gefangen, die würde niemals freiwillig eine Straßenbahn fordern.

Millennium

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 186
  • Ein Brigittenauer geht nie unter !
Antw:Landstraßer Hauptstraße wird umgestaltet;der 74A soll bleiben
« Antwort #2 am: 31. Januar 2023, 14:11:12 »
Ich finde die Entscheidung des damaligen Bezirksvorsteher des 3. Bezirks, die Straßenbahnen von der Erdbergstraße und Landstraßer Hauptstraße zu verbannen, als kompletten Schwachsinn  :luck:.