Autor Thema: 57A zum Karlsplatz  (Gelesen 5058 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wolfrathplatz

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 88
57A zum Karlsplatz
« am: 12. September 2014, 23:18:51 »
Ab Samstag, dem 13. September 2014, von Betriebsbeginn bis Montag, dem 15. September 2014 ca. 20:00 Uhr,
werden wegen Sperre der Babenbergerstraße die Autobusse der Linie 57 A
in Richtung Burgring
ab Gumpendorfer Straße # Getreidemarkt über Getreidemarkt - Rechte Wienzeile -
Karlsplatz - Kärntner Straße - Friedrichstraße - Getreidemarkt (Fahrt als SWG) zur
Stammstrecke kurzgeführt.

85A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 452
Re: 57A zum Karlsplatz
« Antwort #1 am: 13. September 2014, 20:25:20 »
Das könnte man eigentlich ständig so machen, wäre eine irrsinnige Aufwertung der Linie.

Linie N3

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 112
Re: 57A zum Karlsplatz
« Antwort #2 am: 13. September 2014, 21:18:23 »
Ja, aber ohne Fahrt als Sonderwagen. ;)

Ansonsten wäre das natürlich eine hervorragende Einrichtung – allerdings müßte dazu auf der Zweierlinie eine Busspur abmarkiert werden!

normalbuerger

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 98
Re: 57A zum Karlsplatz
« Antwort #3 am: 13. September 2014, 22:45:35 »
Warum wird er denn dieses Stück als Sonderwagen geführt?