Autor Thema: Linie 33: Autobus statt Bim  (Gelesen 6879 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

atac

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 15
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 29.0 Firefox 29.0
Linie 33: Autobus statt Bim
« am: 09. Juni 2014, 14:05:42 »
Es wäre doch vernünftig, die Linie 33 endlich von alten schäbigen Bims auf moderne, leise, saubere, flexible und barriere freie Autobusse umzustellen. Dann wäre es auch möglich, diese Linie auf einer anderen Strecke zu führen. Meine Idee wäre:

Heiligenstadt - Jägerstraße - Brigittaplatz - Gaußplatz - Taborstraße U zum Praterstern

was meint ihr????????

autobus

  • Administrator
  • Fahrgast
  • *****
  • Beiträge: 27
  • OS:
  • Mac OS X 10.9 Mac OS X 10.9
  • Browser:
  • Firefox 29.0 Firefox 29.0
Re: Linie 33: Autobus statt Bim
« Antwort #1 am: 09. Juni 2014, 14:12:38 »
Bemühe Dich bitte orthografisch korrekte Beiträge abzufassen!

atac

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 15
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 29.0 Firefox 29.0
Re: Linie 33: Autobus statt Bim
« Antwort #2 am: 09. Juni 2014, 15:07:27 »
Bemühe Dich bitte orthografisch korrekte Beiträge abzufassen!

Ich werde mich in Zukunft mehr bemühen, tut mir leid! Ich habe jetzt meine alten Postings ausgebessert.

Wäre aber schön, wenn nicht nur zu meiner Ortographie Kommentare abgegeben werden sondern auch zum Inhalt. Ist ja schlimmer als auf Wikipedia hier  ;)

nord22

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 7
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Re: Linie 33: Autobus statt Bim
« Antwort #3 am: 12. Juni 2014, 19:40:14 »
@ atac: die von dir beschriebene Linienführung wird von der Linie 5B bedient. Eine Stilllegung der Straßenbahnlinie 33 anlässlich der Einführung der Linie 5B war von Seiten der W.L. vorgesehen, scheiterte aber am Einspruch der Bezirksvorsteher des 9. und 20. Bezirks. Weiters dient die Linie 33 zur Verstärkung der Linie 5; bei einer allfälligen Stilllegung der Linie 33 müssten die Intervalle der Linie 5 zumindest in der HVZ verstärkt werden.

nord22

89A

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 20
  • Hay
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Re: Linie 33: Autobus statt Bim
« Antwort #4 am: 14. Juni 2014, 19:01:08 »
Straßenbahnen einzustellen ist generell unnötig, aber sie durch einen Bus zu ersetzten ist extrem sinnlos!  :lamp:
Before 10/5/13
Bei Veränderungen:
Sich nicht zielstrebig auf neue Dinge freuen, alte Dinge niemals vergessen, aber noch solange genießen, wie sie da sind.

Linie N3

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 109
  • OS:
  • Mac OS X 10.9.3 Mac OS X 10.9.3
  • Browser:
  • Safari 7.0.4 Safari 7.0.4
Re: Linie 33: Autobus statt Bim
« Antwort #5 am: 15. Juni 2014, 02:23:31 »
Wobei man schon sagen muß, daß der 33er eine Linie mit geringem Verkehrswert ist und auf der Route, wo der Verkehrswert höher ist – nämlich dem 5B – hat man damals verabsäumt Schienen zu legen.

Hiikarus

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 2
  • OS:
  • Windows NT 6.2 Windows NT 6.2
  • Browser:
  • Firefox 29.0 Firefox 29.0
Re: Linie 33: Autobus statt Bim
« Antwort #6 am: 15. Juni 2014, 10:34:53 »
Wobei man schon sagen muß, daß der 33er eine Linie mit geringem Verkehrswert ist und auf der Route, wo der Verkehrswert höher ist – nämlich dem 5B – hat man damals verabsäumt Schienen zu legen.
Wurde eine Schienenverbindung von der Unteren Augartenstraße zur Taborstraße nicht vom Bezirk verhindert?

85A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 433
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 19.0 Firefox 19.0
Re: Linie 33: Autobus statt Bim
« Antwort #7 am: 15. Juni 2014, 20:52:20 »
Wurde eine Schienenverbindung von der Unteren Augartenstraße zur Taborstraße nicht vom Bezirk verhindert?

Nein, von der Abteilung K35 der Wiener Linien, die befunden hat, man brauche eine solche Gleisverbindung nicht.

Bus33A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 332
  • Es sollte Bundesbad Alte Donau heissen...
  • OS:
  • Mac OS X Mac OS X
  • Browser:
  • Safari 7.0 Safari 7.0
    • Buslinienliste Wien
Re: Linie 33: Autobus statt Bim
« Antwort #8 am: 16. Juni 2014, 09:05:25 »
Außerdem würden auf so einer Linie dann LPD-Busse fahren. Also nix mit neu, still und flexibel, sondern Laut, liegenbleibend und NG243  ::)

85A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 433
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 19.0 Firefox 19.0
Re: Linie 33: Autobus statt Bim
« Antwort #9 am: 16. Juni 2014, 09:11:39 »
Außerdem würden auf so einer Linie dann LPD-Busse fahren. Also nix mit neu, still und flexibel, sondern Laut, liegenbleibend und NG243  ::)

Oder NG 235, das hätte dann aber schon wieder einen gewissen Charme. :D

39A

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 57
  • OS:
  • Linux (Ubuntu) Linux (Ubuntu)
  • Browser:
  • Chrome 34.0.1847.116 Chrome 34.0.1847.116
Re: Linie 33: Autobus statt Bim
« Antwort #10 am: 17. Juni 2014, 15:55:31 »
Hallo das Forum!

Der 5B ist eh ein kompletter Ersatz für den 33er (und auch niederflurig im Gegensatz zur Straßenbahn). Im Bezirksamt haben sie mir gesagt, dass sie trotzdem eine Straßenbahn in der Jägerstraße weiter haben wollen, auch als Umleitungslinie für den 31er. Eigentlich war ich ja damals dort, weil der 5B mir meine direkte Verbindung in den 20. Bezirk weggenommen hat, aber daran will niemand mehr was ändern... *grml*

lg,
39A

Pez

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 254
  • OS:
  • Windows NT 6.3 Windows NT 6.3
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Antw:Linie 33: Autobus statt Bim
« Antwort #11 am: 11. Februar 2018, 13:22:41 »
Hallo das Forum!

Der 5B ist eh ein kompletter Ersatz für den 33er (und auch niederflurig im Gegensatz zur Straßenbahn). Im Bezirksamt haben sie mir gesagt, dass sie trotzdem eine Straßenbahn in der Jägerstraße weiter haben wollen, auch als Umleitungslinie für den 31er. Eigentlich war ich ja damals dort, weil der 5B mir meine direkte Verbindung in den 20. Bezirk weggenommen hat, aber daran will niemand mehr was ändern... *grml*

lg,
39A
Die Kürzung des 39A erfolgte aufgrund der fast täglichen Verspätungen, die meistens im 19.Bezirk eingefahren wurden, und nach Fertigstellung der Baustellen rund um die U2, wurde der 5B geboren!  ;)