Autor Thema: 68A & 68B  (Gelesen 566 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

63A

  • Fahrlehrer
  • *
  • Beiträge: 585
  • Meidlinger mit Herz und Seele 👍
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Chrome 87.0.4280.141 Chrome 87.0.4280.141
68A & 68B
« am: 14. August 2021, 07:46:45 »
Ab 1.1.2025 werden die Linien 68A und 68B erneut von Gschwindl übernommen. Lange hat Postbus nicht überlebt  :))

Gleisdreieck

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 34
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 92.0.4515.131 Chrome 92.0.4515.131
Antw:68A & 68B
« Antwort #1 am: 14. August 2021, 10:04:35 »
Kein Wunder bei den Dumpingpreis mit den Sie diese Linien damals an sich gerissen hat und 1 Reservebus zu wenig eingerechnet/angeschafft ...

62B

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 20
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Firefox 78.0 Firefox 78.0
Antw:68A & 68B
« Antwort #2 am: 21. September 2021, 10:33:56 »
Kein Wunder bei den Dumpingpreis mit den Sie diese Linien damals an sich gerissen hat und 1 Reservebus zu wenig eingerechnet/angeschafft ...
gibts eigentlich irgendeinen Beweis für diese Behauptung oder ist das nur das in vielen Foren praktizierte Bashing mit irgendwelchen Annahmen?
Wie etwas kalkuliert wird ist kann doch allen anderen egal sein. Und gerade zu Gschwindl gibt es viele Hinweise auf kreative Preisgestaltungen die für andere nicht nachvollziehbar sind  >:D
Heißt es nicht auch das man die Hand die einen füttert nicht beissen soll?