Autor Thema: 29.02.2020: Der 64er ist tot! Lang lebe der 8er!  (Gelesen 1491 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

264

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 111
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 80.0.3987.122 Chrome 80.0.3987.122
29.02.2020: Der 64er ist tot! Lang lebe der 8er!
« am: 27. Februar 2020, 12:02:51 »
Neues Liniensignal N8 ab 28. Februar 2020
Mit der Nacht von 28. auf 29. Februar 2020 wird das Liniensignal der Linie N64 auf N8 geändert. Die bisherige Linienführung und die Haltestellen bleiben unverändert.


https://www.wienerlinien.at/eportal3/ep/programView.do/pageTypeId/66526/programId/2001215/channelId/-2000495

schaffnerlos

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 83
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Chrome 78.0.3904.97 Chrome 78.0.3904.97
Antw:29.02.2020: Der 64er ist tot! Lang lebe der 8er!
« Antwort #1 am: 27. Februar 2020, 12:50:44 »
Ist das jetzt ein verspäteter Faschingsscherz, oder was?

Der Link führt zu den Linieninformationen, wo weder etwas vom N8 noch vom N64 steht. Auch bei den Fahrplänen nicht.

38ger

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 76
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Chrome 80.0.3987.119 Chrome 80.0.3987.119
Antw:29.02.2020: Der 64er ist tot! Lang lebe der 8er!
« Antwort #2 am: 27. Februar 2020, 13:16:16 »
Ist das jetzt ein verspäteter Faschingsscherz, oder was?

Der Link führt zu den Linieninformationen, wo weder etwas vom N8 noch vom N64 steht. Auch bei den Fahrplänen nicht.

Wenn Du die Infos zum N64 ausklappst steht dort genau der Text der im Eingangsposting zitiert wurde!

schaffnerlos

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 83
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Chrome 78.0.3904.97 Chrome 78.0.3904.97
Antw:29.02.2020: Der 64er ist tot! Lang lebe der 8er!
« Antwort #3 am: 27. Februar 2020, 13:35:52 »
Wenn Du die Infos zum N64 ausklappst steht dort genau der Text der im Eingangsposting zitiert wurde!

Ah :lamp:

Aber weder bei den Download-Fahrplänen noch bei der Fahrplanabfrage hat diese Änderung Eingang gefunden. Na warten wir einmal ab.

264

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 111
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 80.0.3987.122 Chrome 80.0.3987.122
Antw:29.02.2020: Der 64er ist tot! Lang lebe der 8er!
« Antwort #4 am: 27. Februar 2020, 13:37:46 »
Aber weder bei den Download-Fahrplänen noch bei der Fahrplanabfrage hat diese Änderung Eingang gefunden.
Darüber darf man sich doch nicht (mehr) wundern.  :luck:

Beim VOR ist der Fahrplan schon vorhanden: https://p2w.vor.at/api/pdf/ttb?line=vor:24N08:%20:R:j20

64/8

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 23
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Chrome 80.0.3987.119 Chrome 80.0.3987.119
Antw:29.02.2020: Der 64er ist tot! Lang lebe der 8er!
« Antwort #5 am: 27. Februar 2020, 17:11:54 »
Leider haben sich die Wiener Linien verschrieben. Die Umbenennung erfolgt im Zuge der Zeitumstellung von Winter- auf Sommerzeit und dies ist heuer die Nacht von 28.März auf 29.März 2020. Der N8 fährt also zum ersten Mal in der Nacht auf den 30.3.20. Der Grund für die Umstellung hat mit der Umstellung der ASTAX auf Rufbus (linienbetrieb) zu tun. So verhindert man eine "doppelte" Linie N64. Abschreiben ist derzeit leider nicht die Stärke in Erdberg.

89A

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 21
  • Hay
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Antw:29.02.2020: Der 64er ist tot! Lang lebe der 8er!
« Antwort #6 am: 02. März 2020, 16:13:11 »
*offtopic*

@64/8: Dein Pseudonym passt perfekt zum Thread.  ;D
Before 10/5/13
Bei Veränderungen:
Sich nicht zielstrebig auf neue Dinge freuen, alte Dinge niemals vergessen, aber noch solange genießen, wie sie da sind.

Gast0815

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 12
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 80.0.3987.132 Chrome 80.0.3987.132
Antw:29.02.2020: Der 64er ist tot! Lang lebe der 8er!
« Antwort #7 am: 09. März 2020, 13:00:09 »
Beim VOR ist aber leider ein bisschen etwas schief gegangen.
Der N64 ist Montag bis Freitag als Rufbus recht gewagt. Stelle ich mir bildhaft vor, wie 50 Leute gleichzeitg anrufen, um Ihre Fahrt zu bestellen.  :o

264

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 111
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 80.0.3987.132 Chrome 80.0.3987.132
Antw:29.02.2020: Der 64er ist tot! Lang lebe der 8er!
« Antwort #8 am: 16. März 2020, 18:49:11 »
Was hat es eigentlich mit dem Kurs von der Nußdorfer Straße zur Thaliastraße auf sich der 2 Minuten vor dem letzten Kurs fährt?  :o

65A

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 41
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Chrome 72.0.3626.121 Chrome 72.0.3626.121
Antw:29.02.2020: Der 64er ist tot! Lang lebe der 8er!
« Antwort #9 am: 14. April 2020, 16:08:34 »
Was hat es eigentlich mit dem Kurs von der Nußdorfer Straße zur Thaliastraße auf sich der 2 Minuten vor dem letzten Kurs fährt?  :o
Das ist der N8 (vorm N64), der Alterlaa 04:15 bis Nußdorfer Straße, dann retour bis Thaliastraße und weiter als Sonderwagen in die SPB fährt (und dzt wegen Corona komplett entfällt)

Nr.8930

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 35
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 81.0.4044.122 Chrome 81.0.4044.122
Antw:29.02.2020: Der 64er ist tot! Lang lebe der 8er!
« Antwort #10 am: 28. April 2020, 15:40:40 »
Was hat es eigentlich mit dem Kurs von der Nußdorfer Straße zur Thaliastraße auf sich der 2 Minuten vor dem letzten Kurs fährt?  :o
Das ist der N8 (vorm N64), der Alterlaa 04:15 bis Nußdorfer Straße, dann retour bis Thaliastraße und weiter als Sonderwagen in die SPB fährt (und dzt wegen Corona komplett entfällt)

Sinn macht der Kurs natürlich überhaupt keinen, wenn zwei Minuten später der nächste fährt. Man könnte ihn im Prinzip auch als Sonderwagen von der Nußdorfer Straße nach SPB einziehen lassen. Noch dazu fährt ja zu dieser Zeit schon die erste U6.

Ich erinnere mich vor der Nacht U-Bahn gab es auch an Wochenenden so ein Phänomen beim N6, der damals noch bis Handelskai fuhr. Der hatte gegen Betriebsschluss von Simmering kommend sowohl bei der Nußdorfer Straße als auch am Westbahnhof kurzgeführte Kurse. Der Kurs von der Nußdorfer Straße wurde 1:1 parallel mit dem letzten planmäßigen Kurs vom Handelskai kommend geführt, und beim Westbahnhof kam dann ebenso zeitgleich noch der dritte Einzieher von ebendort dazu. Die fuhren dann quasi im 3er-Konvoi allesamt bis zum Quellenplatz.

Harry

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 133
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Chrome 81.0.4044.117 Chrome 81.0.4044.117
Antw:29.02.2020: Der 64er ist tot! Lang lebe der 8er!
« Antwort #11 am: 28. April 2020, 20:49:29 »
Der letzte N31 fährt auch Richtung Floridsdorf, vor bzw. kurz hinter dem ersten 31er