Autor Thema: Jugendlicher klaut Richard-Linienbus  (Gelesen 1073 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

4498

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 4
  • OS:
  • Mac OS X 10.14 Mac OS X 10.14
  • Browser:
  • Safari 12.0 Safari 12.0
Jugendlicher klaut Richard-Linienbus
« am: 05. Februar 2019, 22:31:36 »
Link zu "Heute"

"Ein 17-jähriger Teenager stahl am Montag einen Linienbus, fuhr damit von Wien bis nach Klosterneuburg. Dort konnte er angehalten werden."

Beachtlich der URL ("kaperte-Bus-der-Wiener-Linien"), im Text selbst steht es richtig.

Elin Lohner

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 61
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 71.0.3578.98 Chrome 71.0.3578.98
Antw:Jugendlicher klaut Richard-Linienbus
« Antwort #1 am: 06. Februar 2019, 09:02:55 »
Link zu "Heute"

"Ein 17-jähriger Teenager stahl am Montag einen Linienbus, fuhr damit von Wien bis nach Klosterneuburg. Dort konnte er angehalten werden."

Beachtlich der URL ("kaperte-Bus-der-Wiener-Linien"), im Text selbst steht es richtig.
und jetzt kam raus, dass es sich um einen Serientäter handelt:

"Dass die Beamten dabei gleich drei Fliegen mit einer Klappe schlagen konnten, kam schließlich bei der Einvernahme des Jugendlichen heraus. Denn: Schon am 1. und 2. Februar waren Busdiebstähle angezeigt worden, die Exekutive ermittelte bereits. "Er gab auch an, innerhalb von Wien herumgefahren zu sein", so Polizeisprecherin Michaela Rossmann. Danach stellte er die Busse irgendwo ab und machte sich aus dem Staub."

Link

bus

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 120
  • Der Bushase
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Antw:Jugendlicher klaut Richard-Linienbus
« Antwort #2 am: 06. Februar 2019, 10:00:44 »
Der wird sicherlich mal Busfahrer.

Linie 255

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 275
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 66.0 Firefox 66.0
Antw:Jugendlicher klaut Richard-Linienbus
« Antwort #3 am: 06. Februar 2019, 17:51:30 »
Zitat
Der wird sicherlich mal Busfahrer.

Mit seiner Aktion hat er wohl seinen Chancen als Busfahrer vereitelt.

bus

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 120
  • Der Bushase
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Antw:Jugendlicher klaut Richard-Linienbus
« Antwort #4 am: 07. Februar 2019, 08:39:00 »
Abwarten...  ;D

Zumindest ist er motivierter, als so manch anderer

Linie 255

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 275
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 66.0 Firefox 66.0
Antw:Jugendlicher klaut Richard-Linienbus
« Antwort #5 am: 07. Februar 2019, 11:59:06 »
Abwarten...  ;D

Zumindest ist er motivierter, als so manch anderer

Bei der Wiener Linien und Dr.Richard kann er es gleich vergessen ;D WL sind sehr pingelig wenn es um Strafanzeigen geht (reicht schon eine Strafe fürs Falsch Parken bzw. Schwarzfahren) und Dr.Richard, ich glaub da muss ich nichts schreiben  ;D

bus

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 120
  • Der Bushase
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Antw:Jugendlicher klaut Richard-Linienbus
« Antwort #6 am: 08. Februar 2019, 08:26:59 »
ja eh, es gibt ja zum Glück andere Unternehmen, die jeden nehmen  >:D C:-)

Linie 255

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 275
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 66.0 Firefox 66.0
Antw:Jugendlicher klaut Richard-Linienbus
« Antwort #7 am: 08. Februar 2019, 21:13:26 »
ja eh, es gibt ja zum Glück andere Unternehmen, die jeden nehmen  >:D C:-)
Mhm.... welcher das wohl sein könnte >:D

captainmidnight

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 2
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Firefox 66.0 Firefox 66.0
Antw:Jugendlicher klaut Richard-Linienbus
« Antwort #8 am: 01. April 2019, 18:41:40 »
Haft nach Spritztouren mit Linienbussen

Ein gerichtliches Nachspiel hat es am Montag für einen 17-Jährigen gegeben, der vor zwei Monaten abgestellte Linienbusse gekapert und damit Spritztouren unternommen hatte. Das Urteil: sieben Monate Haft, zwei unbedingt.

Das Urteil ist rechtskräftig. Innerhalb von drei Tagen verschaffte sich der 17-Jähriger gewaltsam Zutritt zu den außer Betrieb befindlichen Linienbussen. Der junge Mann zwängte einfach die Vordertür der auf einem Firmenparkplatz abgestellten Fahrzeuge auf. Da sich die Schlüssel offenbar neben dem Lenkrad befanden, unternahm der Bursch mit den Bussen ausgedehnte „Spritztouren“ - mehr dazu in 17-Jähriger stiehlt Linienbus...

Quelle: https://wien.orf.at/news/stories/2973409/