Autor Thema: Linie 89A  (Gelesen 6987 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

89A

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 21
  • Hay
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Linie 89A
« am: 14. Juni 2014, 20:32:19 »
Man könnte die Fahrzeit des 89A um MINDESTENS 1 Minute verkürzen, indem der Bus nicht immer nur die halbe Geschwindigkeit auf der gesamten Strecke fährt (v.a. zwischen Asparagusweg und Heringgasse). Das ist nämlich ein echtes Schneckentempo.
Before 10/5/13
Bei Veränderungen:
Sich nicht zielstrebig auf neue Dinge freuen, alte Dinge niemals vergessen, aber noch solange genießen, wie sie da sind.

85A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 450
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Chrome 35.0.1916.141 Chrome 35.0.1916.141
Re: Linie 89A
« Antwort #1 am: 14. Juni 2014, 22:16:55 »
Fahrzeitverkürzungen finden keinen großen Anklang bei der Personalvertretung. :-X

89A

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 21
  • Hay
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Re: Linie 89A
« Antwort #2 am: 15. Juni 2014, 02:09:05 »
Warum? Dann können die bei den Endstationen länger Pause machen  :ugvm: und ggf. sich eine anzünden.  ;D
Before 10/5/13
Bei Veränderungen:
Sich nicht zielstrebig auf neue Dinge freuen, alte Dinge niemals vergessen, aber noch solange genießen, wie sie da sind.

Linie N3

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 112
  • OS:
  • Mac OS X 10.9.3 Mac OS X 10.9.3
  • Browser:
  • Safari 7.0.4 Safari 7.0.4
Re: Linie 89A
« Antwort #3 am: 15. Juni 2014, 02:14:41 »
Warum? Dann können die bei den Endstationen länger Pause machen  :ugvm: und ggf. sich eine anzünden.  ;D
Für's Stehen an der Endstation bekommt der Fahrer aber weniger Geld als für's Schleichen auf der Strecke. Socialismo o muerte!

89A

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 21
  • Hay
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Re: Linie 89A
« Antwort #4 am: 15. Juni 2014, 02:17:33 »
Warum? Dann können die bei den Endstationen länger Pause machen  :ugvm: und ggf. sich eine anzünden.  ;D
Für's Stehen an der Endstation bekommt der Fahrer aber weniger Geld als für's Schleichen auf der Strecke. Socialismo o muerte!
Warum? Ist doch wurscht was der Fahrer zwischen bspws. 18:00 und 18:38 auf der Strecke macht!
Before 10/5/13
Bei Veränderungen:
Sich nicht zielstrebig auf neue Dinge freuen, alte Dinge niemals vergessen, aber noch solange genießen, wie sie da sind.

Linie N3

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 112
  • OS:
  • Mac OS X 10.9.3 Mac OS X 10.9.3
  • Browser:
  • Safari 7.0.4 Safari 7.0.4
Re: Linie 89A
« Antwort #5 am: 15. Juni 2014, 02:18:54 »
Warum? Frag die Gewerkschaft um den Wurm-Turm, die haben sich ein derart bescheuertes Dienstrecht ausgedacht. Schnellerer Fahrplan = weniger Geld.

89A

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 21
  • Hay
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Re: Linie 89A
« Antwort #6 am: 15. Juni 2014, 02:21:54 »
Nonsense.
Was ist ein "Wurm-Turm"?
Before 10/5/13
Bei Veränderungen:
Sich nicht zielstrebig auf neue Dinge freuen, alte Dinge niemals vergessen, aber noch solange genießen, wie sie da sind.

Linie N3

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 112
  • OS:
  • Mac OS X 10.9.3 Mac OS X 10.9.3
  • Browser:
  • Safari 7.0.4 Safari 7.0.4
Re: Linie 89A
« Antwort #7 am: 15. Juni 2014, 02:25:08 »
Nonsense.
Was ist ein "Wurm-Turm"?
Wurm-Turm ist der Name, den der WL-Busgewerkschafter Wurm im Tramwayforum anläßlich seines mehr als fragwürdigen Engagements in Sachen Mariahilfer Straße bekommen hat.

85A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 450
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 19.0 Firefox 19.0
Re: Linie 89A
« Antwort #8 am: 15. Juni 2014, 20:51:38 »
Da gab es einst den Obmann der Garage Vorgarten, der in einem öffentlich einsehbaren Forum seine Lenker dazu aufgerufen hat, betont langsam zu fahren, auf dass die Planfahrzeiten verlängert werden...  :fp:

Pez

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 333
  • OS:
  • Windows NT 6.2 Windows NT 6.2
  • Browser:
  • MS Internet Explorer 10.0 MS Internet Explorer 10.0
Re: Linie 89A
« Antwort #9 am: 23. Juni 2014, 18:52:20 »
So einfach durchglühen ist nicht, es sollten schon die Durchfahrts Zeiten eingehalten werden.