Autor Thema: Neue E-Busse ab Mitte November unterwegs  (Gelesen 2202 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cityjet

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 16
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Chrome 54.0.2840.68 Chrome 54.0.2840.68
Neue E-Busse ab Mitte November unterwegs
« am: 30. Oktober 2016, 06:43:44 »
Ab Mitte November sollen die neuen E-Busse auf den Linien 34E und 50 zum Einsatz kommen.
http://www.graz.at/cms/beitrag/10277119/1618648/

Volvo7700

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 67
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 54.0.2840.99 Chrome 54.0.2840.99
Re: Neue E-Busse ab Mitte November unterwegs
« Antwort #1 am: 06. Dezember 2016, 13:13:32 »

Volvo7700

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 67
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 57.0.2987.133 Chrome 57.0.2987.133
Re: Neue E-Busse ab Mitte November unterwegs
« Antwort #2 am: 20. April 2017, 17:30:43 »
Seit Dienstag fahren die E-Busse mit Fahrgästen auf der Linie 50.

Volvo7700

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 67
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 58.0.3029.110 Chrome 58.0.3029.110
Re: Neue E-Busse ab Mitte November unterwegs
« Antwort #3 am: 24. Mai 2017, 23:47:05 »
Nach mehr als einem Monat hat man es endlich zusammengebracht das die Liniennummer auch angezeigt wird.

[ Guests cannot view attachments ]

Holding Graz Higer KLQ6125GEV3 Chariot Ebus WN 8 als Verstärkerkurs für die Linie 50 am Hauptbahnhof, 22.05.2017

Auch bei der Gelenkbusbaustelle geht es langsam weiter. Gestern und heute gab es Testfahrten.

[ Guests cannot view attachments ]

Graz Linien CRRC CSR 6180GSEV1 WN 130 auf Testfahrt bei der Haltestelle Seifenfabrik, 23.05.2017

Volvo7700

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 67
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 62.0.3202.94 Chrome 62.0.3202.94
Antw:Neue E-Busse ab Mitte November unterwegs
« Antwort #4 am: 22. November 2017, 16:42:48 »
Passend zum Titel des Threads ist der CRRC CSR 6180GSEV1 WN 130 endlich mit Fahrgästen unterwegs. Und das mit nur über einem Jahr Verspätung.  :P

bus

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 77
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Antw:Neue E-Busse ab Mitte November unterwegs
« Antwort #5 am: 23. November 2017, 10:31:57 »
Das Design - wenn man davon überhaupt sprechen kann ist .... pffffff  :luck:

15A

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 9
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 52.0.2743.116 Chrome 52.0.2743.116
Antw:Neue E-Busse ab Mitte November unterwegs
« Antwort #6 am: 23. November 2017, 19:25:16 »
Die Solobusse gehen ja noch aber die GZ sind so hässlich.

Volvo7700

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 67
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 63.0.3239.132 Chrome 63.0.3239.132
Antw:Neue E-Busse ab Mitte November unterwegs
« Antwort #7 am: 15. Januar 2018, 15:53:00 »
Planmäßiger Verkehr, Versuch 2:

Higer KLQ6125GEV3 Chariot Ebus WN 8 als Linie 50 auf der Triester Straße, 15.01.2018

Volvo7700

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 67
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 64.0.3282.119 Chrome 64.0.3282.119
Antw:Neue E-Busse ab Mitte November unterwegs
« Antwort #8 am: 31. Januar 2018, 16:18:02 »
Während auf der Linie 50 fast täglich ein E-Bus als Kurswagen fährt, fahren die Gelenkbusse immer noch ohne Liniennummer dafür mit formschöner Tafel als Zusatzkurse spazieren. 

bus

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 77
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Antw:Neue E-Busse ab Mitte November unterwegs
« Antwort #9 am: 01. Februar 2018, 08:26:12 »
Ich bleib dabei. Der Designer gehört verhaftet.  >:D

38ger

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 26
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Chrome 63.0.3239.132 Chrome 63.0.3239.132
Antw:Neue E-Busse ab Mitte November unterwegs
« Antwort #10 am: 01. Februar 2018, 18:28:40 »
Ich bleib dabei. Der Designer gehört verhaftet.  >:D

Besser hässlich als langweilig.  ;D
Ich finde das Design durchaus interessant. Im Ernst, ich würde es zwar nicht als elegant oder gefällig bezeichnen, aber zumindest nicht als hässlich und sowohl auffallend, als auch funktional. Zielanzeigen, die leicht nach unten zeigen sind jedenfalls deutlich besser lesbar, als Zielanzeigen, die sich hinter Frontscheiben befinden, die nach oben hin geneigt sind, da reflektiert bei "falschem" Lichtstand dann jegliches Sonnenlicht bzw. die Straßenbeleuchtung darin. Bestes Beispiel dazu sind etwa die ULF aus Wien, die Spiegelungen gelten aber bei Bussen genauso, wie bei Straßenbahnen.