Autor Thema: Mag wer einen WL-Autobus kaufen?  (Gelesen 3878 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

85A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 450
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 43.0 Firefox 43.0
Mag wer einen WL-Autobus kaufen?
« am: 04. Januar 2016, 13:40:46 »
http://autoline-eu.at/sf/Bus-Linienbus-MAN-NL243--15123007513545950200.html


Zusatzinformationen:
Darf nicht mehr als Linienbus eingesetzt werden und alle Flüssigkeiten wurden abgelassen.

normalbuerger

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 98
  • OS:
  • Mac OS X Mac OS X
  • Browser:
  • Safari 9.0 Safari 9.0
Re: Mag wer einen WL-Autobus kaufen?
« Antwort #1 am: 04. Januar 2016, 14:10:18 »
Dem dürfte bei der Ausmusterung noch die Frontanzeige ausgebaut worden sein.
Wäre eh nett sowas zu kaufen, aber das Problem mit Platz und Flüssiggas ist halt so eine Sache ;)

264

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 113
  • OS:
  • Windows NT 6.3 Windows NT 6.3
  • Browser:
  • Chrome 47.0.2526.106 Chrome 47.0.2526.106
Re: Mag wer einen WL-Autobus kaufen?
« Antwort #2 am: 04. Januar 2016, 18:03:36 »
Wäre eh nett sowas zu kaufen, aber das Problem mit Platz und Flüssiggas ist halt so eine Sache ;)
Das sind die geringsten Probleme, aber wenn der allgemeine Zustand als schlecht angegeben wird will ich gar nicht wissen wieviel Geld man in das Fahrzeug investieren muss um es wieder in einen 1A-Zustand samt Zulassung versetzen zu können.

Pez

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 337
  • OS:
  • Windows NT 6.2 Windows NT 6.2
  • Browser:
  • MS Internet Explorer 10.0 MS Internet Explorer 10.0
Re: Mag wer einen WL-Autobus kaufen?
« Antwort #3 am: 06. Januar 2016, 12:07:11 »
Da hast du recht gewisse Reparaturen sind recht teuer, und natürlich auch das Tanken, dann noch die Einsatzmöglichkeit ist auch sehr beschränkt(Kraftstoffverbrauch ect.).

Dann Reserverad Montage, diese Busse im Linienbetrieb bei den WL sind ja befreit durch den Landeshauptmann!