Autor Thema: Änderungen im Busbetrieb der Wiener Linien  (Gelesen 37043 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Linie 255

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 389
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Firefox 108.0 Firefox 108.0
Antw:Änderungen im Busbetrieb der Wiener Linien
« Antwort #150 am: 10. Januar 2023, 14:32:29 »
Wann endet deine Dramageschichten endlich?

Mich erinnert dieser User eklatant an einen ehemaligen User hier.

Die Dramatologie passt zumindest. 

Zitat
Und die Fahrgäste müssen sich 1 Station in der U6 zusammen quetschen. Eine tolle Idee..... :fp:.

Zitat
Die U6 ist an Werktagen eine Katastrophe,

Zitat
sowas gibt es nur in Wien.

Ist nicht einmal annähernd so Katastrophal wie angeschrieben.


*abc*

Ideen schön und gut, aber bitte nicht so Beschreiben als wäre die aktuellen möglichkeiten unzumutbar wenns nicht stimmt, darum ging es bei meiner Anmerkung.

Millennium

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 119
  • Ein Brigittenauer geht nie unter !
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Chrome 108.0.0.0 Chrome 108.0.0.0
Antw:Änderungen im Busbetrieb der Wiener Linien
« Antwort #151 am: 12. Januar 2023, 08:32:47 »
@Linie 255: Was hab ich denn falsch gemacht? Konntest du es mir bitte erklären? Danke!

Millennium

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 119
  • Ein Brigittenauer geht nie unter !
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Chrome 109.0.0.0 Chrome 109.0.0.0
Antw:Änderungen im Busbetrieb der Wiener Linien
« Antwort #152 am: 23. Januar 2023, 09:27:13 »
Ich habe mich immer gefragt warum die Linien 45A/46A und 46B zwischen Maroltingergasse und Ottakring noch 2 zusätzliche Stationen haben. Zwischen Maroltingergasse und Lorenz-Mandl-Gasse beträgt der Abstand gerade 125-Meter & zwischen Lorenz-Mandl-Gasse und Stillfriedplatz beträgt der Abstand 120-Meter.

Gab es diese Haltestellen schon immer oder wurden diese nachträglich errichtet?

Harry

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 297
  • OS:
  • Mac OS X 10.15.6 Mac OS X 10.15.6
  • Browser:
  • Safari 15.5 Safari 15.5
Antw:Änderungen im Busbetrieb der Wiener Linien
« Antwort #153 am: 23. Januar 2023, 20:18:12 »
Ist der 84A jetzt der neue 30A? Ich meine nur, dass jetzt schon zum zweiten Mal ich gesehen habe, dass am 84A Nachmittag eine Gelenkbus eingesetzt wurde, auch heute (23.01.) war wieder einer im Nachmittagsauslauf, war der schon in der Früh drauf, denn in der Früh gibt es ja einen Bus der in Stadlau abgestellt wird und am Nachmittag wieder eingesetzt wird.

Harry

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 297
  • OS:
  • Mac OS X 10.15.6 Mac OS X 10.15.6
  • Browser:
  • Safari 15.5 Safari 15.5
Antw:Änderungen im Busbetrieb der Wiener Linien
« Antwort #154 am: 23. Januar 2023, 20:19:41 »
Ich habe mich immer gefragt warum die Linien 45A/46A und 46B zwischen Maroltingergasse und Ottakring noch 2 zusätzliche Stationen haben. Zwischen Maroltingergasse und Lorenz-Mandl-Gasse beträgt der Abstand gerade 125-Meter & zwischen Lorenz-Mandl-Gasse und Stillfriedplatz beträgt der Abstand 120-Meter.

Gab es diese Haltestellen schon immer oder wurden diese nachträglich errichtet?

Jeder Meter der zuviel zu gehen ist, kann schaden… Nein Spaß; ich denke die Stationen gibt es schon länger.

Millennium

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 119
  • Ein Brigittenauer geht nie unter !
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Chrome 109.0.0.0 Chrome 109.0.0.0
Antw:Änderungen im Busbetrieb der Wiener Linien
« Antwort #155 am: 30. Januar 2023, 10:03:23 »
Mit kommenden Montag (06.02) hält der 42A auch in FR Schafberghöhe in der Haltestelle Richthausenstraße  :up:.  Die neue Hst. befindet sich in der Richthausenstraße vor der Wattgasse.

bus

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 244
  • Der Bushase
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 109.0.0.0 Chrome 109.0.0.0
Antw:Änderungen im Busbetrieb der Wiener Linien
« Antwort #156 am: 30. Januar 2023, 10:07:11 »
Mit kommenden Montag (06.02) hält der 42A auch in FR Schafberghöhe in der Haltestelle Richthausenstraße  :up:.  Die neue Hst. befindet sich in der Richthausenstraße vor der Wattgasse.

Der Kreislverkehr des 42A ist mittlerweile zum vergessen, der Abstecher nach Gersthof ist für Fahrgäste aus Hernals mühsam.
Man hätte den Bus durch die Rosensteingasse schicken sollen, dort fehlt nachwievor eine Busverbindung. Der sinnlose Heiseluftkreiseltransport zeigt das Planungsdesaster wieder einmal deutlich.

Millennium

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 119
  • Ein Brigittenauer geht nie unter !
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Chrome 109.0.0.0 Chrome 109.0.0.0
Antw:Änderungen im Busbetrieb der Wiener Linien
« Antwort #157 am: 30. Januar 2023, 11:10:02 »
Die 42A - Verbindung nach Gersthof finde ich nur aus einem Grund sinnvoll: Man kann direkt in den 40er/41er umsteigen.
Ich finde es super,dass die Busse die Richthausenstraße auch in Richtung Schafberghöhe anfahren. Bislang musste man mit dem 10A eine Station fahren um zum 42A (in FR Schafberghöhe) zu gelangen.

bus

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 244
  • Der Bushase
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 109.0.0.0 Chrome 109.0.0.0
Antw:Änderungen im Busbetrieb der Wiener Linien
« Antwort #158 am: 30. Januar 2023, 11:28:08 »
Ja mag sein, dann hätte man den Ast nach Hernals gleich einstellen sollen. Der Bus ist dort sowieso fast immer leer.

Nr.8930

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 96
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 109.0.0.0 Chrome 109.0.0.0
Antw:Änderungen im Busbetrieb der Wiener Linien
« Antwort #159 am: 30. Januar 2023, 13:51:04 »
Ja mag sein, dann hätte man den Ast nach Hernals gleich einstellen sollen. Der Bus ist dort sowieso fast immer leer.

Das wird wahrscheinlich früher oder später sowieso passieren.

Millennium

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 119
  • Ein Brigittenauer geht nie unter !
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Chrome 109.0.0.0 Chrome 109.0.0.0
Antw:Änderungen im Busbetrieb der Wiener Linien
« Antwort #160 am: 30. Januar 2023, 14:25:31 »
Ja mag sein, dann hätte man den Ast nach Hernals gleich einstellen sollen. Der Bus ist dort sowieso fast immer leer.

Das wird wahrscheinlich früher oder später sowieso passieren.
Glaube ich eher nicht weil in ein paar Jahren die U5 bis Hernals fährt und außerdem ist der Hernalser Friedhof künftig ohne eine öffentliche Verbindung. Alternativ könnte man, wenn der Ast nach Hernals tatsächlich eingestellt wird, über die Roggendorfgasse und Rötzergasse bis zum Elterleinplatz fahren um so einen Anschluss zur U5 zu garantieren. Man wird sehen was kommen wird.....

bus

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 244
  • Der Bushase
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 109.0.0.0 Chrome 109.0.0.0
Antw:Änderungen im Busbetrieb der Wiener Linien
« Antwort #161 am: 30. Januar 2023, 15:19:20 »
Ja mag sein, dann hätte man den Ast nach Hernals gleich einstellen sollen. Der Bus ist dort sowieso fast immer leer.

Das wird wahrscheinlich früher oder später sowieso passieren.
Glaube ich eher nicht weil in ein paar Jahren die U5 bis Hernals fährt und außerdem ist der Hernalser Friedhof künftig ohne eine öffentliche Verbindung. Alternativ könnte man, wenn der Ast nach Hernals tatsächlich eingestellt wird, über die Roggendorfgasse und Rötzergasse bis zum Elterleinplatz fahren um so einen Anschluss zur U5 zu garantieren. Man wird sehen was kommen wird.....

Paar Jahren ist gut, vor 2035 wird sie Hernals nicht erreichen...