Autor Thema: Schienenersatzverkehr - geplant  (Gelesen 26082 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

abraham

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 40
Schienenersatzverkehr - geplant
« am: 15. März 2015, 13:23:00 »
Aufgrund von Bauarbeiten an der S-Bahn-Station Brünner Straße an den Sonntagen 15. und 22. März, fahren die Züge der Straßenbahnlinie 31 an diesem Tag nur zwischen Schottenring und Floridsdorfer Markt. Zwischen Floridsdorf, S-U-Bahn und Stammersdorf fährt die Ersatzlinie 31E.
Foto vom 15.03.: Linie 31E nach Stammersdorf in der Haltestelle Brünner Straße/Carabelligasse mit NG 273 T4 - 8046.

85A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 450
Re: Schienenersatzverkehr - geplant
« Antwort #1 am: 16. März 2015, 09:21:02 »
Scheußlich, diese neuen Betriebsnummern... :-\

Bus33A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 358
  • Es sollte Bundesbad Alte Donau heissen...
    • Buslinienliste Wien
Re: Schienenersatzverkehr - geplant
« Antwort #2 am: 16. März 2015, 10:46:04 »
Ich hab mir bei dem Bild gedacht:„Da passt doch was nicht" Aber das es die Betriebsnummer ist viel mir nicht auf... Diese Font ist echt ungewohnt. Da gibt es doch sicher bessere...

normalbuerger

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 98
Re: Schienenersatzverkehr - geplant
« Antwort #3 am: 16. März 2015, 20:27:26 »
Bin dieses Wochenende 2 mal mit dem SEV gefahren, stadtauswärts hat es ganz gut geklappt, nur 3 min Wartezeit.
Was ich nicht so ganz verstehe, warum fährt der SEV nicht gleich dem 31 hinten nach, dann müsste man nicht auf den SEV warten.
Stadteinwärts war dann folgendes. Der SEV hält unverständlicherweise in der Station 25,26,...... In der Unterführung, somit hat man einen kleinen Fußweg bis zum 31er. Warum hält der SEV nicht in der 31er Haltestelle und wendet dann über die Gerstlschleife? Das Gleis vom 30er wäre ja frei, so müsste man nicht soweit gehen und man würde den Anschluss nicht verpassen was mir natürlich passiert ist obwohl ich gelaufen bin. Das ist bei einem Fahrplan am Wochenende sehr ärgerlich, Wartezeit 10 Min. aufwärts.
Mein Fazit: da würde es so einiges zu verbessern geben und es wäre sogar ganz einfach machbar!

Pez

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 341
Re: Schienenersatzverkehr - geplant
« Antwort #4 am: 16. März 2015, 21:54:15 »
Diese Betriebsnummern gab es schon immer!  ;)

Bus33A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 358
  • Es sollte Bundesbad Alte Donau heissen...
    • Buslinienliste Wien
Re: Schienenersatzverkehr - geplant
« Antwort #5 am: 16. März 2015, 22:41:16 »
Bin dieses Wochenende 2 mal mit dem SEV gefahren, stadtauswärts hat es ganz gut geklappt, nur 3 min Wartezeit.
Was ich nicht so ganz verstehe, warum fährt der SEV nicht gleich dem 31 hinten nach, dann müsste man nicht auf den SEV warten.
Stadteinwärts war dann folgendes. Der SEV hält unverständlicherweise in der Station 25,26,...... In der Unterführung, somit hat man einen kleinen Fußweg bis zum 31er. Warum hält der SEV nicht in der 31er Haltestelle und wendet dann über die Gerstlschleife? Das Gleis vom 30er wäre ja frei, so müsste man nicht soweit gehen und man würde den Anschluss nicht verpassen was mir natürlich passiert ist obwohl ich gelaufen bin. Das ist bei einem Fahrplan am Wochenende sehr ärgerlich, Wartezeit 10 Min. aufwärts.
Mein Fazit: da würde es so einiges zu verbessern geben und es wäre sogar ganz einfach machbar!
Praktisch wär es schon... Aber die Frage ist ob die Busse überhaupt die Ferstlschleife befahren dürfen. Vielleicht gibt es dafür keine Konzession. Und bestimmte Bilder wären dann auch nicht möglich:
(Bild mit Alles unscharf, bis auf die Anzeige)

85A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 450
Re: Schienenersatzverkehr - geplant
« Antwort #6 am: 17. März 2015, 09:40:25 »
Nachdem es sich um einen Schienenersatzverkehr handelt, ist keine eigene Konzession erforderlich. Der Straßenbahnhaltestellenbereich am Franz-Jonas-Platz und die Ferstlschleife sind aber zu eng, um mit Bussen befahren werden zu können.

normalbuerger

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 98
Re: Schienenersatzverkehr - geplant
« Antwort #7 am: 18. März 2015, 09:08:25 »
Dann könnte man auch so wie gehabt wenden und in der Haltestelle des 29A( neben der Station der 31er) die Ausgleichszeit einhalten, somit hätten die FG eine direkte und vorallem kurze umsteigemöglichkeit zum 31er. Die Haltestelle der 29A wird für diesen Zeitraum aufgelassen oder verlegt. Die Haltestelle des 28A wäre auch noch frei. Da es sich immer um Sonntage handelt sollte es damit kein Problem geben. Das wäre meiner Ansicht nach die beste Lösung. So wie es gehandhabt wurde ist es meiner Meinung nach nicht sehr Kundenfreundlich.

85A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 450
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 35.0 Firefox 35.0
Re: Schienenersatzverkehr - geplant
« Antwort #8 am: 23. Juni 2015, 09:07:25 »
Ab Samstag, dem 4. Juli 2015, Betriebsbeginn bis Sonntag, dem 6. September 2015, Betriebsschluss, wird wegen Gleisbauarbeiten in der Linzer Straße ein Schienersatzverkehr [sic!] für die Linie 49 zwischen Baumgarten und Hütteldorf eingerichtet. Das Personal und die Autobusse (Normalbusse) werden von der Firma ÖBB-Postbus GmbH, Am Hauptbahnhof 2, 1100 Wien, beigestellt.


85A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 450
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 41.0 Firefox 41.0
Re: Schienenersatzverkehr - geplant
« Antwort #9 am: 19. Oktober 2015, 14:44:57 »
SEV U4, 24. bis 26. Oktober:

[ Guests cannot view attachments ]

Harry

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 136
  • OS:
  • Mac OS X Mac OS X
  • Browser:
  • Safari 8.0 Safari 8.0
Re: Schienenersatzverkehr - geplant
« Antwort #10 am: 19. Oktober 2015, 20:39:39 »
Normal oder Gelenkwagen?

Bus33A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 358
  • Es sollte Bundesbad Alte Donau heissen...
  • OS:
  • Mac OS X 10.11 Mac OS X 10.11
  • Browser:
  • Safari 9.0 Safari 9.0
    • Buslinienliste Wien
Re: Schienenersatzverkehr - geplant
« Antwort #11 am: 19. Oktober 2015, 21:11:33 »
Normal oder Gelenkwagen?
Auf der FPDWL wurde glaube ich bereits erwähnt, dass SPB-Gelenker zum Einsatz kommen.

Harry

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 136
  • OS:
  • Mac OS X Mac OS X
  • Browser:
  • Safari 8.0 Safari 8.0
Re: Schienenersatzverkehr - geplant
« Antwort #12 am: 19. Oktober 2015, 21:33:35 »
Normal oder Gelenkwagen?
Auf der FPDWL wurde glaube ich bereits erwähnt, dass SPB-Gelenker zum Einsatz kommen.

c2g also. Ersteinsatz als SEV ode war schon mal einer, hab da echt den überblick verloren. Mal schauen ob man wieder unterschiedliche Schriftbilder zu sehen bekommen, wie neulich bei Bussen der Linie 63A

264

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 116
  • OS:
  • Windows NT 6.3 Windows NT 6.3
  • Browser:
  • Chrome 46.0.2490.71 Chrome 46.0.2490.71
Re: Schienenersatzverkehr - geplant
« Antwort #13 am: 25. Oktober 2015, 15:11:34 »
Mal schauen ob man wieder unterschiedliche Schriftbilder zu sehen bekommen, wie neulich bei Bussen der Linie 63A
Laut folgendem Video war die Beschriftung alles andere als einheitlich. Entweder wurde nur das Ziel angeschrieben oder als Liniensignal 4 oder U4.

https://www.youtube.com/watch?v=RMSYkU-AnpE

Bus33A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 358
  • Es sollte Bundesbad Alte Donau heissen...
  • OS:
  • Mac OS X 10.11 Mac OS X 10.11
  • Browser:
  • Safari 9.0 Safari 9.0
    • Buslinienliste Wien
Re: Schienenersatzverkehr - geplant
« Antwort #14 am: 25. Oktober 2015, 19:23:22 »
Mal schauen ob man wieder unterschiedliche Schriftbilder zu sehen bekommen, wie neulich bei Bussen der Linie 63A
Laut folgendem Video war die Beschriftung alles andere als einheitlich. Entweder wurde nur das Ziel angeschrieben oder als Liniensignal 4 oder U4.

https://www.youtube.com/watch?v=RMSYkU-AnpE

Ja, das hab ich auch mitbekommen (und auch fotografiert). Der erste hatte als LS "4", der 2. U4, der dritte wieder 4, der 4. dann vorne nur das Ziel und in den Liniensignalen das WL Logo. Auch die U4 Wägen bis Längenfeldgasse hatten nur das WL-Logo auf den Anzeigen... Qando zeigte Sowohl eine Linie "U4" nach Hietzing an (mit Planzeiten) und einen "E4" mit genau den selben Zeiten. Die FGI der U4 zeigte nur die Ziele, keine Echtzeit... Aber das Infopersonal bei den Bushaltestellen war das genaue gegenteil der FGI (  :up: ) .

Gestriger Auslauf des SEV U4:
8812
8789
8801
8803
8742
8735
8744

Also doch SPB und RAX.