Autor Thema: GPS und Überwachung durch die Disponenten der WL  (Gelesen 32437 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wolfrathplatz

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 88
  • OS:
  • Windows NT 6.3 Windows NT 6.3
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
GPS und Überwachung durch die Disponenten der WL
« am: 22. August 2014, 12:36:58 »
Ab 2015 (Monat unbekannt) werden alle *Auftragslinien* durch die WL disponiert.

Alle neuen Busse haben ein GPS-Modul samt Antenne eingebaut. (wurde auch in den Ausschreibungen so gefordert)

Es wird ein Disponent NUR für diese Linien abgestellt.

E2

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 26
  • OS:
  • Windows XP Windows XP
  • Browser:
  • Firefox 31.0 Firefox 31.0
Re: GPS und Überwachung durch die Disponenten der WL
« Antwort #1 am: 22. August 2014, 12:39:59 »
Es wird ein Disponent NUR für diese Linien abgestellt.

Betonung auf ein Disponent oder auf nur für diese Linien?

56B

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 19
  • OS:
  • Mac OS X Mac OS X
  • Browser:
  • Safari 6.0 Safari 6.0
Re: GPS und Überwachung durch die Disponenten der WL
« Antwort #2 am: 22. August 2014, 12:52:27 »
Versteh ich das falsch oder gibt es dann eine Chance, dass die Auftragslinien endlich ins RBL aufgenommen werden?   :up:

wolfrathplatz

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 88
  • OS:
  • Windows NT 6.3 Windows NT 6.3
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Re: GPS und Überwachung durch die Disponenten der WL
« Antwort #3 am: 22. August 2014, 13:01:29 »
Versteh ich das falsch oder gibt es dann eine Chance, dass die Auftragslinien endlich ins RBL aufgenommen werden?   :up:

RBL hat nichts mit Gps zu tun ..was meinst du ??

56B

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 19
  • OS:
  • Mac OS X Mac OS X
  • Browser:
  • Safari 6.0 Safari 6.0
Re: GPS und Überwachung durch die Disponenten der WL
« Antwort #4 am: 22. August 2014, 13:04:57 »
Aso, dachte nämlich das das RBL auf der GPS-Technik basiert...

wolfrathplatz

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 88
  • OS:
  • Windows NT 6.3 Windows NT 6.3
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Re: GPS und Überwachung durch die Disponenten der WL
« Antwort #5 am: 22. August 2014, 13:10:16 »
Aso, dachte nämlich das das RBL auf der GPS-Technik basiert...

Möglich wäre es, aber nicht bei den Wiener Linien.  8)

39A

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 57
  • OS:
  • Linux (Ubuntu) Linux (Ubuntu)
  • Browser:
  • Chrome 36.0.1985.125 Chrome 36.0.1985.125
Re: GPS und Überwachung durch die Disponenten der WL
« Antwort #6 am: 22. August 2014, 13:10:51 »
Aso, dachte nämlich das das RBL auf der GPS-Technik basiert...
Nein, das wollten die WL damals genau nicht aus Angst vor den USA. Das RBL-Programm grundsätzlich kann problemlos GPS. Ich habe deshalb schon auch Hoffnung, dass die Echtzeitdaten damit früher oder später kommen werden.

wolfrathplatz

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 88
  • OS:
  • Windows NT 6.3 Windows NT 6.3
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Re: GPS und Überwachung durch die Disponenten der WL
« Antwort #7 am: 22. August 2014, 13:19:49 »
Am 5B,  Haltestelle Obere Augartenstr. Richtung Heiligenstadt  steht schon ein Mast für die VFGI.  8)

bus

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 124
  • Der Bushase
  • OS:
  • Windows Vista/Server 2008 Windows Vista/Server 2008
  • Browser:
  • Firefox 31.0 Firefox 31.0
Re: GPS und Überwachung durch die Disponenten der WL
« Antwort #8 am: 22. August 2014, 18:36:42 »
Zeit würde es werden, wenn es wirklich soweit käme. Angekündigt wurde das schon öfters.

56B

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 19
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Chrome 37.0.2062.120 Chrome 37.0.2062.120
Re: GPS und Überwachung durch die Disponenten der WL
« Antwort #9 am: 15. September 2014, 19:50:55 »
Ich hab zwei Fragen bezüglich der ganzen Sache:

Werden dann in den Bussen der jeweiligen Subunternehmer die Kasteln eingebaut, die in den WL-Bussen rechts unterhalb vom Fahrer ausgesehen sind? ( Da wo angezeigt z.B welche Station als nächstes kommt bzw. da wo man die Möglichkeit hat mit der Leitstelle Kontakt aufzunehmen)

Bestimmt dann der zuständige WL-Disponent im Falle einer Störung, welche Maßnahmen es geben wird? Wenn Fall 1 nicht eintreten sollte, wie soll dann der Disponent mit den Fahrern Kontakt aufnehmen?


5er-Franzi

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 184
  • OS:
  • Windows NT 6.3 Windows NT 6.3
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Re: GPS und Überwachung durch die Disponenten der WL
« Antwort #10 am: 15. September 2014, 20:28:53 »
Ab 2015 (Monat unbekannt) werden alle *Auftragslinien* durch die WL disponiert.

Alle neuen Busse haben ein GPS-Modul samt Antenne eingebaut. (wurde auch in den Ausschreibungen so gefordert)

Es wird ein Disponent NUR für diese Linien abgestellt.

Woher hast du das???

wolfrathplatz

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 88
  • OS:
  • Windows NT 6.3 Windows NT 6.3
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Re: GPS und Überwachung durch die Disponenten der WL
« Antwort #11 am: 16. September 2014, 17:49:30 »
Woher hast du das???

Nimms einfach zur Kenntnis. 8)

5er-Franzi

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 184
  • OS:
  • Mac OS X Mac OS X
  • Browser:
  • Safari 7.0 Safari 7.0
Re: GPS und Überwachung durch die Disponenten der WL
« Antwort #12 am: 16. September 2014, 19:16:52 »
Woher hast du das???

Nimms einfach zur Kenntnis. 8)

Ich nehme zur Kenntnis, dass es überhaupt keine Veranlassung gibt deine Ergüsse ernst zu nehmen. :fp:

wolfrathplatz

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 88
  • OS:
  • Windows NT 6.3 Windows NT 6.3
  • Browser:
  • Mozilla compatible Mozilla compatible
Re: GPS und Überwachung durch die Disponenten der WL
« Antwort #13 am: 16. September 2014, 21:37:55 »
Woher hast du das???

Nimms einfach zur Kenntnis. 8)

Ich nehme zur Kenntnis, dass es überhaupt keine Veranlassung gibt deine Ergüsse ernst zu nehmen. :fp:

Dann red ma nächtes Jahr weiter.  :P

Ps.:  schau dir die Ausschreibungen an ....wie die Busse ausgestattet sein müssen. Dann wird Dir auch ein  :lamp: aufgehn.

5er-Franzi

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 184
  • OS:
  • Mac OS X Mac OS X
  • Browser:
  • Safari 7.0 Safari 7.0
Re: GPS und Überwachung durch die Disponenten der WL
« Antwort #14 am: 16. September 2014, 22:08:18 »
Ein Licht ist mir tatsächlich schon aufgegangen, weil nichts von dem was du schreibst in irgendeiner Ausschreibungsunterlage auftaucht.