Autor Thema: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation  (Gelesen 14841 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

63A

  • Fahrlehrer
  • *
  • Beiträge: 838
  • Meidlinger mit Herz und Seele 👍
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Chrome 92.0.4515.166 Chrome 92.0.4515.166
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #30 am: 15. Dezember 2021, 10:57:01 »
Der 7A fährt seit November wieder in beiden Richtungen durch die Ruckergasse. Allerdings findet man auf der WL-Seite noch immer den "alten" Fahrplan (also wo der 7A während der Arbeiten noch über die Aichholzgasse fuhr). Mittlerweile ist fast ein Monat vergangen und man hat diese noch nicht ausgetauscht :down: :bh:

264

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 152
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 98.0.4758.82 Chrome 98.0.4758.82
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #31 am: 14. Februar 2022, 09:14:58 »
Am heutigen Valentinstag gibt es wieder den klassischen Missbrauch der Fahrgastinformation sowohl in der digitalen Welt als auch in den Haltestellen auf den vFGI-Anzeigen.  >:(

Linie 255

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 331
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Firefox 97.0 Firefox 97.0
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #32 am: 14. Februar 2022, 12:53:04 »
Scheint wohl einigen Fahrgästen zu gefallen. Wohl geschmacksache.

264

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 152
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Chrome 98.0.4758.82 Chrome 98.0.4758.82
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #33 am: 14. Februar 2022, 15:37:59 »
Scheint wohl einigen Fahrgästen zu gefallen. Wohl geschmacksache.
Ja bei jenen auf Twitter/Meta die sowieso in ihrer Blase gefangen sind und alles super finden was die Gehirnwäsche-Abteilung Social-Media-Abteilung in den Äther schickt.

Jene Fahrgäste die z.b. auf Screenreader angewiesen sind und dann den Unsinn als "Störung" angesagt bekommen finden die Aktion wohl nicht leiwand.