Autor Thema: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation  (Gelesen 8210 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

39A

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 57
  • OS:
  • Linux (Ubuntu) Linux (Ubuntu)
  • Browser:
  • Chrome 34.0.1847.116 Chrome 34.0.1847.116
Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« am: 14. Juli 2014, 22:16:38 »
Ein besonderes Kuriosum im Autobusbetrieb ist die Anzeige der Endstation Ödenburger Straße. Während das Ö funktioniert, zeigen die Busse das ß keinesfalls an: Bei einigen wird stattdessen ein großes B ausgegeben, bei anderen einfach ein Leerfeld. Diesen Zustand gibt es schon immer mit den neuen Anzeigen. Wer fühlt sich (nicht) dafür verantwortlich, solche Fehler zu beseitigen?

[ Guests cannot view attachments ]

Isolierter

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 28
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 30.0 Firefox 30.0
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #1 am: 15. Juli 2014, 07:50:46 »
Ein besonderes Kuriosum im Autobusbetrieb ist die Anzeige der Endstation Ödenburger Straße. Während das Ö funktioniert, zeigen die Busse das ß keinesfalls an: Bei einigen wird stattdessen ein großes B ausgegeben, bei anderen einfach ein Leerfeld. Diesen Zustand gibt es schon immer mit den neuen Anzeigen. Wer fühlt sich (nicht) dafür verantwortlich, solche Fehler zu beseitigen?

Ist das am Seitendisplay nicht ein ß, oder ein großes B? Gibt es das Problem dann nur auf den Frontdisplays?

zwergotter

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 13
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Firefox 30.0 Firefox 30.0
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #2 am: 15. Juli 2014, 08:06:36 »
Auf einigen Anzeigen sieht das ß tatsächlich recht verformt aus, fast wie ein B. Ich finde leider gerade kein Foto davon. Betrifft auch "Groß-Enzersdorf".

85A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 450
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 21.0 Firefox 21.0
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #3 am: 15. Juli 2014, 09:45:17 »
Ein besonderes Kuriosum im Autobusbetrieb ist die Anzeige der Endstation Ödenburger Straße. Während das Ö funktioniert, zeigen die Busse das ß keinesfalls an: Bei einigen wird stattdessen ein großes B ausgegeben, bei anderen einfach ein Leerfeld. Diesen Zustand gibt es schon immer mit den neuen Anzeigen. Wer fühlt sich (nicht) dafür verantwortlich, solche Fehler zu beseitigen?

Ist das am Seitendisplay nicht ein ß, oder ein großes B? Gibt es das Problem dann nur auf den Frontdisplays?
Hier am Seitendisplay ist es tatsächlich ein dem ß zumindest ähnliches Zeichen. Womöglich handelt es sich um ein β. Das würde auch den seltsamen Umstand erklären, dass es einen Zeichensatz gibt, der die Umlaute richtig darstellen kann, ein scharfes s jedoch nicht.

Wie dem auch sei, es ist haarsträubend, dass dieser Fehler seit der Inbetriebnahme dieser Busse ungeändert existiert und niemand den Funken einer Anstrengung aufwendet, ihn zu beheben. :ugvm:

Bus33A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 350
  • Es sollte Bundesbad Alte Donau heissen...
  • OS:
  • Mac OS X Mac OS X
  • Browser:
  • Safari 7.0 Safari 7.0
    • Buslinienliste Wien
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #4 am: 15. Juli 2014, 15:11:26 »
Es gibt verschiedenste Fälle beim ß. Entweder es ist ein zusammengeschußtertes ;) (Seitenanzeige des 29A (NG243) zeigt Groβ feldsiedlung). Bei den MAN am 26A steht es meist richtig (Groß-Enzersdorf) und der 31A fährt halt wie erwähnt zur Ödenburger Stra  e. (Einmal sah ich einen zur odenburger straBe  ::) und ein anderes mal einen mit ödenburger Strasse). Die WL müssen da recht unfähig sein, was die Technik betrifft.  :down:

zwergotter

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 13
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Firefox 30.0 Firefox 30.0
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #5 am: 15. Juli 2014, 17:23:42 »
Das würde auch den seltsamen Umstand erklären, dass es einen Zeichensatz gibt, der die Umlaute richtig darstellen kann, ein scharfes s jedoch nicht.
Naja, ß gibt es nur auf Deutsch (und eventuell Luxemburgisch, weiß nicht), die Zeichen ä, ö und ü hingegen in vielen anderen Sprachen.

Aber seit heute (?) steht eh Großjedlersdorf Jochbergengasse am 31A oben. :up:

Harry

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 133
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Chrome 35.0.1916.141 Chrome 35.0.1916.141
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #6 am: 16. Juli 2014, 03:05:50 »
Jochbergengasse würde reichen

Isolierter

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 28
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 30.0 Firefox 30.0
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #7 am: 16. Juli 2014, 07:34:22 »
Jochbergengasse würde reichen

Und wer kennt bitte eine Jochbergengasse?

zwergotter

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 13
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Firefox 30.0 Firefox 30.0
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #8 am: 16. Juli 2014, 08:34:04 »
Jochbergengasse würde reichen
Die Endstation heißt jetzt aber wirklich "Großjedlersdorf, Jochbergengasse"!

Und wer kennt bitte eine Jochbergengasse?
Und die Ödenburger Straße (genauso nur eine lokale Erschließungsstraße) wäre ohne 31A-Zielschild so viel bekannter?

Bus33A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 350
  • Es sollte Bundesbad Alte Donau heissen...
  • OS:
  • Mac OS X Mac OS X
  • Browser:
  • Safari 7.0 Safari 7.0
    • Buslinienliste Wien
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #9 am: 16. Juli 2014, 10:06:45 »
Dank der Schule Ödenburger Straße ist diese doch recht bekannt!

Harry

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 133
  • OS:
  • Mac OS X Mac OS X
  • Browser:
  • Safari 7.0 Safari 7.0
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #10 am: 16. Juli 2014, 10:09:19 »
Jochbergengasse war immer die Endstation, sie wird auch angesagt, somit hätte Jochbergengasse allemal gereicht. 

39A

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 57
  • OS:
  • Linux (Ubuntu) Linux (Ubuntu)
  • Browser:
  • Chrome 34.0.1847.116 Chrome 34.0.1847.116
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #11 am: 16. Juli 2014, 12:46:17 »
Aber seit heute (?) steht eh Großjedlersdorf Jochbergengasse am 31A oben. :up:
So kann man das Problem freilich auch lösen :)

85A

  • Lenker
  • ***
  • Beiträge: 450
  • OS:
  • Windows 7/Server 2008 R2 Windows 7/Server 2008 R2
  • Browser:
  • Firefox 19.0 Firefox 19.0
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #12 am: 16. Juli 2014, 17:55:39 »
Jochbergengasse würde reichen

Und wer kennt bitte eine Jochbergengasse?

Busfreaks und Haltestellenfetischisten. ;D

zwergotter

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 13
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Firefox 30.0 Firefox 30.0
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #13 am: 19. Juli 2014, 16:53:09 »
 ::)

39A

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 57
  • OS:
  • Linux (Ubuntu) Linux (Ubuntu)
  • Browser:
  • Chrome 36.0.1985.125 Chrome 36.0.1985.125
Antw:Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #14 am: 21. August 2014, 09:56:55 »
Dieser 13A fährt nur teilweise zum Hauptbahnhof :D

[ Guests cannot view attachments ]